42 tage Stoffwechselumstellung mit Stephanie Wille & Barbara Berger.
Dein Erfolg: minus 5-10 kg

Interessiert?

Dein Coaching

Wir begleiten dich 42 Tage während deiner Stoffwechselumstellung.
du wirst während 3 wochen nur Eiweisse & Gemüse ergänzt mit Vitalstoffen zu dir nehmen. Also pure Nahrung für deine Muskeln. Danach beginnt eine 3-Wöchige Stabilisationsphase, in der du je nach Trainingsumfang oder genereller körperlicher Belastung mehr Eiweisse & Gemüse & Salate zu dir nehmen kannst.

Wir treffen uns zu Beginn der Stoffwechselumstellung persönlich, um deinen Tagesablauf genau zu planen. Die Einnahme von Moringa, die Dosierung der homöopathischen (humanes Chorion-Gonadotropin) Globuli & der Eiweiss-Shakes (aspartamfrei) stehen im Fokus. Aber auch das gelesene Skript wollen wir besprechen & alle deine Fragen beantworten.

Wir wollen ebenfalls den reibungslosen übergang in die Stabilisierungsphase genauer betrachten und allfällige Unklarheiten beseitigen.

Weitere Besprechungstermine können jederzeit stattfinden, werden aber zusätzlich nach Zeitaufwand berechnet.

Während deiner Stoffwechselumstellung sind wir für Fragen telefonisch oder per SMS online & immer für dich da!

Dein Outdoor-Training

Create your own story – unser motto für dein functional outdoor training. Trainiere dort, wo alles begann. Lust auf Natur, frische Luft und viel Motivation? dann trainiere gemeinsam mit uns, draussen und bei jedem Wetter. Schweiss, Spass und ein herrlich gutes Gefühl nach dem Training sind garantiert!

Trainingsinhalt Functional training mit allem, was draussen in der Natur vorhanden ist, Kraft und Ausdauer werden trainiert.
Voraussetzungen Du bist fit und gesund und willst dich draussen bewegen.
Daten Ab 16. januar 2017
Dienstag, 16.30-17.30
Mittwoch 12.00-13.00
Weitere Termine auf Anfrage
Treffpunkt Parkbad Münsingen
Kosten CHF 20.- pro Training / CHF 180.- für 10er-Abo
Mitbringen Warme, wetterfeste Kleidung, gute Handschuhe, Sportschuhe mit Profil
Auskunft stephanie@byebyesugar.ch

Moringa & Kurkuma

Moringa & Kurkuma peppen deinen Alltag auf. Unterstütze deine Gesundheit mit wertvollen Vitaminen und Mineralien. Als Ergänzungsnahrung stehen dir verschiedene Produkte zur Verfügung.

Kosten
200 Moringa-Kapseln CHF 39.-
300 Moringa-Kapseln CHF 57.-
400 g Moringa-Pulver CHF 49.-
600 g Moringa-Pulver CHF 68.-
100 Kurkuma-Kapseln CHF 27.-
Auskunft barbara@byebyesugar.ch

Stephanie Wille

Mich draussen in der Natur zu bewegen und dabei ein maximales Erlebnis durch einen leistungsfähigen Körper und Geist zu erreichen, ist für mich das Grösste.

Dabei ist es für mich selbstverständlich, meinem Körper und Geist das zu geben, was er braucht und was ihn gesund und fit hält.

Die Stoffwechselumstellung ist für mich ein enorm stabiles und gesundes Fundament für sämtliche Herausforderungen, die das Leben zu bieten hat.

bye bye sugar...

Geboren:
4. März 1987

Nationalität:
Schweizerin

Beruf:
Kauffrau, Fitnesstrainerin, TRX-Coach, Ernährungscoach

Leidenschaft:
Bewegung und Abenteuer Draussen in der Natur
langlaufen, skitouren, mountainbiken, rennvelofahren, wandern
Menschen begeistern und motivieren
kreativ sein und den Moment geniessen

Barbara Berger

Als aktive Mutter 2 Kindern, Sportlerin, Trainerin, Hausfrau und Herrchen von 3 hunden bin ich abhängig von meinem Körper, welcher täglich volle Leistung bringen muss.

Den Zucker in Raffinierter Form, den man in so vielen Nahrungsmitteln findet (wenn man ihn sucht), hilft dem Körper nicht, bessere Leistung zu bringen.

Deshalb habe ich mich entschieden, meinem Körper etwas Gutes zu tun und habe die Stoffwechselumstellung selber durchgeführt.

bye bye sugar...

Geboren:
13. März 1975

Nationalität:
Schweizerin

Beruf:
Fitnesstrainerin, TRX-Coach, Ernährungscoach

Leidenschaft:
Familie, meine Kids Ivana und Kim
skifahren, laufen, TRX, Natur
meine Hunde Sira, Thiago und Waynee
gut essen, feines Glas Wein

Als ich mich eines Tages im Spiegel angeschaut habe, wusste ich, dass es so mit meiner Figur und meinem Gewicht nicht weitergeht. Rücken- und allgemeine Gelenkschmerzen behinderten mich im Alltag und eine psychische Labilität kam dazu, da ich mich selber nicht mehr attraktiv fand. Auch wenn die ersten zwei Wochen der Diätphase relativ hart waren, half mir der sofortige Erfolg, das Programm durchzustehen und heute bin ich stolz darauf. Mein Gewicht reduzierte sich innerhalb dieser acht Wochen von über 103 kg auf 88 kg. Das Gewicht ist aber nur ein Faktor! Mit einem regelmässigen Training konnte ich fast zuschauen, wie sich die Muskulatur an meinem Körper aufbaute und ich fühle mich nun einfach attraktiver. Kurzum: ich freue mich auf die Badesaison und geniesse mein „neues Ich“, welches mir extrem gut gefällt. Ach ja: der „JoJo-Effekt“ ist ausgeblieben. Im Beruf fällt es mir leichter, mich zu konzentrieren und ich bin im Allgemeinen leistungsfähiger geworden. Ich verdanke bye bye sugar kein neues Leben, aber von Grund auf ein neues, tolles Gefühl. Ich fühle mich wirklich besser und ich kann dieses Programm uneingeschränkt empfehlen!

- Marc Clerc | Sachbearbeiter HR

Ich kämpfte am Anfang mit zwei wesentlichen Umstellungen. Zum einen den Körper auf die neue Energiezufuhr umstellen, zum anderen auf die täglichen Gewohnheiten und Mödeli zu verzichten. Relativ schnell verspürte ich eine Faszination, was in meinem Körper ablief. Der Blutzuckerspiegel blieb deutlich stabiler und meine Energie wurde ausgeglichener. Vor allem nach dem Mittagessen, fühlte ich mich trotz der reduzierten Kalorienzufuhr satt und zufrieden - einfach zum Bäume ausreissen! Nebst diesen Gefühlen purzelten zu meiner grossen Freude auch die Kilos. Am Ende waren es stolze 9 kg. Ich kann die Stoffwechselumstellung jedem empfehlen, der seinem Körper etwas Gutes tun möchte und gleichzeitig, dass Gefühl zum bewussten Essen zu stärken.

- Simone Rüegg | 3-fache Mutter

Anfänglich verfolgte ich das Ziel, lediglich auf eine gesündere und ausgewogenere Ernährung umzustellen. Mit dem Start der Stoffwechselumstellung purzelten die Kilos jedoch sehr rasch und dadurch wurde zunehmend auch die Motivaiton zum Abnehmen geweckt. Die Stoffwechselumstellung wurde insgesamt als gut bewältigbar erlebt. Während der gesamten Umstellung gönnte ich mir mindestens zweimal pro Woche ein langes Basenbad. In der Stabilisationsphase merkte ich das Weglassen der HCG-Globuli relativ gut (ich hatte mehr Hungergefühle als in der Diätphase). Durch die gesamte Stoffwechselumstellung und Gewichtsabnahme konnte ich meine Leistungsfähigkeit enorm steigern (insbesondere nahm meine Kondition bei sportlichen Aktivitäten stark zu). Ich verspüre über viel mehr Lebensfreude sowie Energie und ausserdem ist das Bewusstsein zu meinem Körper stark gestiegen. Ich empfehle die Stoffwechselumstellung jedem Mensch, der sich einen gesunden und leistungsfähigen Körper wünscht.

- Cornelia Grossen |Lehrerin

Die Stoffwechselumstellung hat mir im wahrsten Sinne des Wortes die Tür zu einem neuen, lebendigen und lustvolleren Leben geöffnet. Die 19 verlorenen Kilos haben eine latente Trägheit und Müdigkeit weggewischt. Anstelle dessen kommt viel neue Lebensfreude. Die Stoffwechselumstellung brachte mir und der ganzen Familie wertvolle Erkenntnisse bezüglich einer gesunden und dennoch köstlichen Ernährung. Die kurze Phase, geprägt von absoluter Konsequenz , ist mehr als lohnenswert und ich möchte diese Stoffwechselumstellung allen, die sich einen gesunden, leistungsfähigen Körper wünschen, bestens empfehlen. Die gute Betreuung während der Stoffwechselumstellung ist entscheidend!
- Urs Balmer | Geschäftsleiter
„Die Stoffwechselumstellung (mit hCG) war für mich eine intensive Erfahrung! Ich bin überzeugt, dass man erfolgreich ist, wenn man die Diät konsequent und richtig macht oder es sein lässt. Die Diät inkl. Stabilisations-Phase finde ich recht streng aber machbar. Nach 4 Wochen habe ich total 11 kg abgenommen. Meine Leistungsfähigkeit wenn ich auf Hochtouren in die Berge gehe oder ich mit dem Bike unterwegs bin, ist deutlich besser als vor der Diät.

Ich kann die Diät jedem empfehlen, der streng zu sich selber sein kann und der rasch einen Erfolg sehen will!“
- Martin Ruprecht | Möbeldesigner
"Die Diät ist sicher nicht locker, ich hatte jeweils am Morgen (Hungergefühl) mehr Mühe als dann Nachmittags. Die Menus im Diät Buch sind gut und machen satt. Ich habe aber die Menge der Zutaten für meine Portionen jeweils ein wenig nach oben korrigiert (ca. 150 g mehr pro Mahlzeit). Nach einer Woche hat man sich aber schon gut daran angepasst. Die Diät war durchaus erfolgreich!"
- Daniel Hofmann | Bauleiter

interessiert?!

wir melden uns bei dir!

"been there
       done that"

stephanie wille & barbara berger | info@byebyesugar.ch